Schönste Strände Lefkada

Lefkada – Eine Perle im Mittelmeer

Eine atemberaubende Landschaft, lange Strände, kristallklares Wasser treffen auf eine lange kulturelle Tradition und eine köstliche, regionale Küche. Was wie das Paradies klingt, ist Lefkada in Griechenland. Viele meinen, dass Lefkada die schönsten Strände aller Inseln im Ionischen Meer hat.



Egremni Beach Der Strand für Sportliche

egremni strand

Das Türkis des Wasser erinnert an einen Urlaub in der Karibik. Wer Ruhe sucht, ist hier genau richtig. Egremni Beach ist unverbaut und das hat einen guten Grund. Mit dem Auto geht es die Serpentinen hinauf zum großen gebührenpflichtigen Parkplatz. Dann ist Sportlichkeit gefragt. Zu Fuß müssen rund 300 Stufen abwärts bezwungen werden. Auf halber Strecke befindet sich eine Taverne. Der Ausblick von hier ist atemberaubend. Diese Traumbucht sollte jeder Urlauber einmal besucht haben. Die kleine Strandbar bietet Erfrischungen, Sonnenschirme und Liegen können gemietet werden.


Megali Petra Beach Ein Paradies für Naturliebhaber

megali petra

Megali Petra Beach hat seinen Namen von den großen Felsen bekommen. Der Strand befindet sich 15 Kilometer westlich von Chora in unmittelbarer Nähe von Kalamitsi. Die faszinierende, aber etwas wilde Landschaft bietet Abgeschiedenheit. Teilweise gibt es Liegen und Schirme am Strand, der Großteil des Strandes ist jedoch unberührt. Auf Kinder muss gut aufgepasst werden, das Wasser ist tief und manchmal weht ein kräftiger Wind.

Kathisma Beach Der perfekte Strand für Familien

kathisma-strand-lefkada

Kathisma Beach ist schnell über Serpentinen erreicht und an dem langen Strand fühlen sich Familien besonders wohl. Neben der Vermietung von Liegen und Sonnenschirmen gibt es zahlreiche Beach- Bars und Tavernen. In den Abendstunden ist der Strand beliebter Treffpunkt der Jugendlichen.

Katsiki Beach Dieser Strand verzaubert jeden

katsiki strand

Beliebt und berühmt ist Katsiki Beach. Ein Strand, der jeden verzaubert. Zwar liegt der schön geschwungene Strand in der südwestlichsten Ecke der Insel am Weg Richtung Kap Doukato, ist aber trotzdem sehr gut erreichbar. Durch eine kurze Treppe vom Strand getrennt, liegt der Parkplatz und kleine Strandbars. Von jeder dieser Bars genießt man einen herrlichen Blick auf die Bucht. Der Strand ist immer gut besucht und in der Hauptsaison legen hier die Ausflugsboote zum Baden an. Die Vermietung von Sonnenschirmen und Liegen gehören zum Strandservice.



Amousa Beach Großartiger Strand

Amousa Beach ist bei Familien sehr beliebt. Nach einer dreißigminütigen Fahrt über die Straße von Chora gelangt der Tourist an dem schönen Strand von Amousa. Die herrlich grüne Umgebung und das Meer rechtfertigen die Anreise. Die kleine Badebucht ist von Felsen umgeben und dort findet man das wahrscheinlich klarste Wasser Griechenlands. Die großen Kieselsteine sind für einige Urlauber sicher gewöhnungsbedürftig. Die Atmosphäre und die wunderbare Natur entschädigen jedoch für diese kleine Unannehmlichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.